Informationen zur Wanderausstellung

65 Kilogramm Lebensmittel landen in Bayern pro Person und Jahr durchschnittlich im Müll. 43 Kilogramm – also zwei Drittel – davon wären vermeidbar. Grund genug, die Bevölkerung Bayerns zum aktiven Mitmachen gegen die Verschwendung von Lebensmitteln aufzurufen.

Doch nicht nur Verbraucher verschwenden Lebensmittel. In der gesamten Wertschöpfungskette – von der Landwirtschaft bis zum Handel – gehen Lebensmittel aus ganz unterschiedlichen Gründen verloren.

Die Wanderausstellung „Restlos Gut Essen“ vermittelt spielerisch und interaktiv, wie viele Lebensmittel in Bayern und weltweit verloren gehen, was die Gründe dafür sind und welche Ansätze es gibt, Verschwendung zu vermeiden. Entwickelt wurde die Ausstellung vom Kompetenzzentrum für Ernährung (KErn) im Ressort des Bayerischen Staatsministeriums für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten.

  

Aktuelles

26.03.2018

Ausstellung im Schaufenster NAWAREUM

Vom 16. April bis 17. August 2018 gastiert die Ausstellung "Restlos Gut Essen" im Schaufenster NAWAREUM in Straubing (Fraunhoferstraße 8). Der Eintritt ist frei. Für Schulen wird ein zusätzliches Begleitprogramm...[mehr]

Kategorie: Normal

26.06.2018

Gekonnt aufbewahren

Mitredn - Diskutieren Sie mit zum Thema "Gekonnt aufbewahren"[mehr]

Kategorie: Normal

30.06.2018

Gartenführung mit Verkostung

30 Juni, 15-16.30 Uhr Gartenführung mit Verkostung Krasse Kresse und freche Früchtchen. Erfahren Sie, welche Kräuter und Früchte im Juni im...[mehr]

Kategorie: Normal

NÄCHSTE TERMINE